Molenplas – eine kleine Runde in den Niederlanden

Unterwegs auf dem Premiumweg „Molenplas“ aus der Reihe der Wasser.Wander.Welt

5,3 Kilometer (bei Hochwasser 7,6 Km), keine nennenswerten Höhenmeter, max. 2 h

gewandert am 12. April 2019 mit meiner Mutter

_DSC3257

Am Niederrhein und in den angrenzenden Niederlanden gibt es neun wunderschöne, teils grenzüberschreitende Premiumwege.

Partner

Karte Molenplas, Quelle: http://wa-wa-we.de/de/touren/molenplas/karte.html

Das Wetter lud an diesem Freitag vor den Osterferien nicht gerade zum Wandern ein, doch wollten meine Mutter und ich sehr gerne ein paar Schritte laufen. Von den Premiumwegen am Niederrhein habe ich schon sechs kennengelernt und bin restlos begeistert. So fuhren wir über die Grenze in die Niederlanden, überquerten den Juliana-Kanal und parkten auf dem großen Parkplatz der zur Brasserie Hompesche Molen in Ohé en Laak gehört (Adresse fürs Navi: Molendijk 6, NL 6107 AA Stevensweert).

Hier fanden wir Informationsschilder zum Wanderweg und zur Umgebung, leider nur Continue reading „Molenplas – eine kleine Runde in den Niederlanden“