Traumschleifchen „Gartenlust“

Unterwegs auf dem Traumschleifchen Gartenlust innerhalb des Seegartens am Losheimer Stausee

3,2 Kilometer, gps-Daten auf der Seite des Saar-Hunsrück-Steigs

gelaufen am 04. August 2018

Zum Abschluss unseres Urlaubs, der unter glühender Sonne stand, wollten wir nun doch einmal den Seegarten erkunden, den man vom Strandbad aus schon sehen konnte. Das Traumschleifchen Gartenlust führt teilweise durch den Seegarten und teilweise durch den dahinterliegenden Wald, was die Besonderheit ausmacht, dass man für dieses Traumschleifchen Eintritt zahlen muss. Wir bekamen glücklicherweise vom Hotel aus eine Freikarte.

Der Seegarten ist wie ein kleiner botanischer Garten mit einem Wasserspielplatz für Kinder, Zelte, in denen sich Familien im Schatten niederlassen können, freier Zugang zum Strandbad und zum See und einem Pavillon, in dem vermutlich Musikveranstaltungen stattfinden.

Doris und ich sind zu einem Zeitpunkt durch den Seegarten gegangen, als es eine sehr lange Zeit nicht mehr geregnet hatte und die Sonne seit Wochen in unglaublicher Hitze auf die Erde brannte. Das sah man der Vegetation durchaus an. Wie viel schöner muss der Garten erst sein, wenn alles in sattem Grün und in voller Blüte steht! Continue reading „Traumschleifchen „Gartenlust““